Wollhaarmammut Baby Figur

S280029

sofort lieferbar

Dazu passend gleich mitbestellen

5.90 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

Das wollige Mammut ist ein enger Verwandter der modernen Elefanten. Sein haariges Fell half ihm, sich warm zu halten, während er am Ende der Eiszeit, auf der Suche nach Gräsern war. Riesige Herden von wolligen Mammuts lebten in Nordeuropa, Asien sowie in Nordamerika.

Das berühmteste Mammutbaby der Welt trägt den Spitznamen Lyuba. Dieses Babyweibchen starb vor 42.000 Jahren, als es ca. einen Monat alt war. Es wurde 2007 in der gefrorenen Tundra Sibiriens entdeckt und ist das am besten erhaltene Wollhaarmammutbaby, das bisher gefunden wurde. Junge Wollmammuts lebten mit ihren Eltern in riesigen Herden, die durch Nordeuropa und Asien streiften.

Baby Wollhaarmammuts hatten keine langen Stosszähne, da diese erst später wuchsen. Zusätzlich zu seinem isolierenden Fell hatte es eine Fettschicht, relativ kleine Ohren und einen kurzen Schwanz, um Wärmeverluste zu vermeiden und Erfrierungen zu verhindern 

Diese Figur ist ca. 9 cm x 6.25 cm gross, handbemalt und aus BPA freiem Material hergestellt.

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: